Was das Thema Impfen angeht, scheint die Welt gespalten zu sein. Viele sind, wenn es um das Impfen geht sehr verunsichert. Auf der einen Seite möchte man sich oder seine Kinder geschützt wissen und alles unternehmen, was für das Wohl getan werden muss. Auf der anderen Seite gibt es die Angst, dass die Impfung, im schlimmsten Fall zu bleibenden Schäden führen kann und dann trotz bester Vorsätze, man sich oder seinen Kinder mehr geschadet hat.

Wie Sie sich entscheiden sollen, kann Ihnen leider niemand abnehmen. Sollten Sie sich jedoch für das Impfen entscheiden, dann möchte ich Ihnen sehr ans Herz legen, beim Impftermin den Mondrhytmus dringend zu berücksichtigen.
Dies ist eine einfach Sache! Sie hat noch nie jemandem geschadet, kostet nichts und wie ich meine, ist sie eine alte, bewährte Möglichkeit selbst dazu beizutragen, dass die Impfung zu einer größtmöglichen Wahrscheinlichkeit gut vertragen wird.

Da es doch einiges an Zeit und Arbeit macht, sich ohne Vorkenntnisse einen solchen Termin zu bestimmen, habe ich hier eine Anleitung geschrieben, mit welcher Sie sich in kürzester Zeit Ihren Termin selbst bestimmen können.

 

Hier eine Anleitung wie Sie einen geeigneten Impftermin nach dem Mondrhythmus (Mondkalender) finden können.

  1. Bitte schreiben Sie sich als erstes die abnehmende Mondphase auf.
    Sie finden die Mondphasen in Ihrem Mondkalender. Ich verwende hierzu gerne diese Seite: http://runen.net/mondkalender/mai.php
    zB: Abnehmender Mond im Mai 2017 ist (11. Mai – 24. Mai)
  2. Jetzt zählen Sie zum Anfangsdatum 3 Tage dazu und vom Enddatum ziehen Sie 3 Tage ab!!
    zB: 11. Mai plus 3 Tage ist 14. Mai
    24. Mai minus 3 Tage ist 21. Mai

    also.. 13. Mai bis 21. Mai 2017 ist für das Impfen die geeignet Mondphase!
  3. Es wird empfohlen, nicht an Tagen zu impfen, an denen das Tierkreiszeichen „Fisch“ den Mond durchläuft.
    Hierzu schauen Sie bitte in Ihrem Mondkalender.Ich verwende gerne dazu die Seite: http://www.kostenlos-horoskop.de/mondhoroskop/
    Gemäß diesem Beispiel, steht der Mond vom 19. Mai bis 21. Mai 2017 (bis ca. 12 Uhr mittags) im Zeichen des Fisches. Somit ergeben sich geeignete Impftermine
    vom 11. Mai bis 18. Mai 2017