Der Tribut unserer Zivilisation macht  nicht einmal vor unseren Haustieren halt.

Nahezu jeder zweite Haustierbesitzer hat bei seinem liebsten Vierbeiner mit unangenehmen Geruch aus dem Maul oder mit Zahnstein zu kämpfen. Die Folge sind teure Rechnungen für Narkose und Zahnsteinentfernung, später oft noch zusätzliche Kosten für die Entfernung der Zähne Ihres Tieres.
Was Sie vielleicht nicht wissen: Der oft auftretende, übel stinkende Geruch aus dem Maul Ihres treuen Haustieres, sind Kolonien von Bakterien auf Zähnen und Zahnfleisch im Maul Ihres Tieres.
Die Gefahr,  dass das Zahnfleisch sich zurückentwickelt und sogar Zahnverlust ansteht ist sehr oft nicht abzuwenden. Der Fa. Emmi Ultrasonic GmbH aus Möhrfelden, ist es gelungen, eine rein auf Wirkung von weichem Ultraschall basierende Zahnbürste für Tiere und eine dafür speziell entwickelte Zahncreme für Vierbeiner zu entwickeln!! ( Endlich die lang ersehnte Alternative zur tierklinischen –  nicht bedenkenlose Form)
Jetzt ist es möglich, bereits schon für den Preis einer einzigen tierklinischen Zahnsteinentfernung eine Zahnbürste speziell für Ihren Vierbeiner zu erwerben, die vollkommen sanft und ohne jegliche Nebenwirkungen, den Zahnstein sowie sämtliche Bakterienkolonien zuverlässig entfernt.
Die Anwendung ist spielend einfach. Sie halten lediglich die Ultraschall Zahnbürste “Emmi-Ped” mit etwas von der dazu gehörigen Zahncreme auf den Zahn und bereits nach wenigen Minuten lässt sich der Zahnstein bereits entfernen.
Übrigens, sollten Sie selbst von Mundgeruch, vor allem morgens nach dem Aufstehen oder von Zahnstein betroffen sein, so brauchen Sie keine speziell für Vierbeiner entwickelte Zahnbürste für sich selbst anzuschaffen. Es gibt bereits eine eigens für den Menschen abgestimmte Emmi-Dent für den Menschen.
Unangenehmer Maulgeruch, Zahnstein, Zahnverlust und die Risiken der Narkose bei klinischer Zahnsteinentfernung  gehören nun wohl endgültig der Vergangenheit an. Sie brauchen keine Angst mehr um Ihren Vierbeiner zu haben. Zusätzlich kann sich die Ersparnis durch die “Emmi-Ped”  sehen lassen.

Schauen Sie selbst wie einfach die Zahnpflege und -erhaltung für Ihre Vierbeiner jetzt ist:

Für weitere Informationen, verweisen wir Sie hier zum Herstelller

Hinterlassen Sie hier Ihren Kommentar. Vor allem dann, wenn Sie schon eigene Erfahrungen zu dieser Technologie gemacht haben!